Der Adler

Der Adler

Der Adler ist in der Bibel auch ein Bild für Gott. Aber auch wir Menschen werden mit dem Adler verglichen. Der Adler, König der Lüfte, kommt in den Texten auf meinem Album „Retterherz“ oft vor. Er steht für Tapferkeit, Macht, Schnelligkeit und Stärke. Majestätisch und kraftvoll fliegt er himmelwärts.

Er nutzt den Aufwind, um sehr hoch und weit fliegen zu können. Mit seinen breiten Flügeln schlägt er zweimal in einer Stunde. Die übrige Zeit verbringt er im Gleitflug. Der Adler wird vom Wind getragen. Sein scharfer Blick – sein Adlerauge – spricht für Intelligenz, Wachsamkeit, Besonnenheit und gutes Erkennen.

Gottes Fürsorge zeigt sich auch im Adler. Der Adler will keine Nesthocker. Er will, dass seine Jungvögel fliegen lernen und schubst sie aus dem Nest hinaus. Aber mit Adlersaugen wacht er über dem Jungvogel und wenn er sieht, dass er Hilfe braucht, ist er ganz schnell da und fängt ihn sanft auf seinen weit ausgebreiteten Flügeln auf.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.